WOCHENENDINTENSIV-KURS

MACH DICH TOP FIT FÜR DIE SCHRIFTLICHE PRÜFUNG!

ÜBUNG MACHT DEN MEISTER!

Wie oft hast du das schon gehört?
Aber hast du es für deine schriftliche Prüfung auch wirklich ernst genommen?

So ernst, dass du tatsächlich für deine schriftliche Prüfung richtig trainiert hast?

Hast du dir wirklich mal eine alte Prüfung genommen, den Wecker gestellt und 4 Stunden lang am Stück geschrieben, genau wie am Prüfungstag?

Und danach auch deine Lösungen mit innerem Abstand und „als fremde dritte Person“ –  wie ein:e Korrektor:in bewertet?

Sodass du dann wirklich sagen kannst:

  • Ich weiß, worauf es ankommt.
  • Ich weiß, wie ich Aufgaben richtig lese, und was dabei gefragt ist.
  • Ich weiß, worauf die Korrektor:innen wert legen und wie ich meine Antworten formulieren soll.
  • Ich weiß, dass ich gut mit meinem Zeitmanagement auskomme.
  • Ich bin bereit!

Wie tol wäre es,
wenn du genau mit diesem Gefühl
in die schriftliche Prüfung gehen könntest?

Wir sind fest davon überzeugt, dass es ein Game-Changer für deine schriftlichen Prüfungen wäre.

Und genau aus dem Grund haben wir uns eine Feuertaufe für dich überlegt!

Wer sind wir?

Basics Instructor

Dorro ist Expertin für alte IHK-Prüfungsaufgaben!
Sie erklärt dir, wie du endlich genau verstehst, was „die blöde IHK nun genau von dir will“!

Im Bootcamp wird Dorro dich außerdem im Bereich KFZ trainieren, denn sie ist auch Berufspädagogin!

Hier findest du sie:

@dorothee_neuburger

Tax Instructor

Kirsten ist Expertin für all die Steuer, die in den BiBu-Prüfungen vorkommen, und auch für nationale Abschlüsse.

Im Bootcamp wird sie dich im Bereich Steuer trainieren.

Hier findest du sie:

@steuerrecht123.de

Veronika Vilsmeier. Dozentin für Bilanzbuchhalter - Buchführung und Steuerrecht. Deutschland.

Accounting Instructor

Vero ist Expertin für Nationalabschlüsse (inkl. all der Buchungssätze ;-)) und  Steuer.

Im Bootcamp trainiert sie mit dir den Handlungsbereich „Geschäftsvorfälle / Jahresabschlüsse“.

Hier findest du sie:

@vero.bilanzbuchhalter

Controlling Instructor

Natalia ist Expertin für mündliche Prüfung und nicht-steuerliche Handlungsbereiche.
Im Bootcamp trainiert sie mit dir den Bereich Finanzmanagement, Jahresabschlussanalyse und internes Kontrollsystem.
 
 Hier findest du sie:

@ihk_prueferin

Was ist BiBu-Bootcamp?

Das BiBu-Bootcamp ist ein intensives Prüfungssimulationstraining, der dich physisch und psychisch auf die bevorstehende Prüfung vorbereitet.
Du lernst auch, die IHK-Sprache in den Aufgaben zu verstehen, erfährst, wie die Korrektor:innen deine Prüfungen bewerten und wirst selbst ein:e Korrektor:in!

Was ist BiBu-Bootcamp nicht?

Das BiBu-Bootcamp ersetzt auf keinen Fall eine sorgfältige Aufarbeitung der Themen im klassischen Unterricht!
Wir empfehlen auf jeden Fall Vorbereitungskurse in allen Handlungsbereichen beim Anbieter deines Vertrauens vor dem BiBu-Bootcamp abzuschließen.

TERMINE

BASICS TRAINING

Donnerstagabend, 15.02.2024 18:00 - 20:00 Uhr
Drill Instructor: Dorro
Schwerpunkte:
Aufgaben verstehen, Zeit managen, Korrektorengeheimnisse

ADVANCED TRAINING: SITUATIONSAUFGABE 1

Wochenende 17.-18. Februar 2024, Zeitplan siehe unten
Drill Instructors: Vero, Dorro und Natalia
Schwerpunkte:
Nationale Abschlüsse, KFZ und IKS

ADVANCED TRAINING: SITUATIONSAUFGABE 3

Wochenende 24.-25. Februar 2024, Zeitplan siehe unten
Drill Instructors: Kirsten und Natalia
Schwerpunkte:
Steuer, KLR

ADVANCED TRAINING: SITUATIONSAUFGABE 2

Wochenende 2.-3. März 2024, Zeitplan siehe unten
Drill Instructors: Doro und Natalia
Schwerpunkte:
Jahresabschlussanalyse, Finanzmanagement, KFZ

BASICS TRAINING

  • Prüfungszeit managen

  • Aufgaben verstehen und Wörter in der Fragestellung „übersetzen“. 

  • Stolperfallen in den Aufgaben erkennen.

  • Korrigieren – was ist wichtig?

ZEITPLAN FÜR JEDES ADVANCED TRAINING

Samstag:

  • Wir treffen uns am Samstag, um 8:25 im Zoom-Raum (Kameras sind eingeschalten)
  • Organisator (Natalia) lost die Aufgabe mit Hilfe des Würfels aus.
  • Diese Aufgabe schreibst du dann so, als wärest du in der Prüfung (8:30-12:30).
  • du gibst deine geschriebene Prüfung anonym durch Einreichung im Dropbox ab.
  • ca. innerhalb einer Stunde erhältst du die anonyme Prüfung von anderem/anderer Teilnehmerin, die du dann am Sonntag korrigierst – zusammen mit einem Korrekturplan und Notenschlüssel.

Sonntag:

  • wir treffen uns mit Drill Instructors um 9 Uhr und besprechen bis ca. 10:30 die Prüfung – du erhältst hier fachlichen Input zu Lösungen, „Fallen“ und zum Korrekturenplan.
  • Bis Sonntag, 15 Uhr, korrigierst du die erhaltene Aufgabe, bewertest diese und gibst diese dann durch Dropbox-Einreichung ab.
  • Wer korrigierte Aufgabe nicht einreicht, erhält eigene korrigierte Aufgabe nicht zurück.
  • Sonntag, 16 Uhr: Du erhältst deine eigene korrigierte und bewertete Aufgabe und hast bis 18 Uhr Zeit, die Bewertung deiner eigenen Aufgabe anzuschauen.
  • Sonntag, 18 Uhr: „Einspruch einlegen“: wir besprechen zusammen mit Drill Instructors sowohl die Unsicherheiten, die du beim Korrigieren hattest, als auch die Bewertung deiner eigenen Aufgaben, mit der du nicht einverstanden bist.

DAS BENÖTIGST DU:

  • Solides, prüfungsreifes Wissen
  • 6 letzten veröffentlichen Altaufgaben der Bilanzbuchhalter-Prüfung (kompletter Satz H2020, FJ2021, H2021, FJ2022, H2022, FJ 2023 inkl. Lösungshinweise)
  • viel Zeit an  entsprechenden Tagen bzw. Wochenenden.
  • alles, was du auch für die Prüfung  mitnehmen wirst (zugelassene Gesetzte, Taschenrechner, Stifte etc.)

SICHERE DEINEN PLATZ:

Trainiere deine Prüfungssimulation mit erfahrenen  IHK-BiBu-Expertinnen und erhalte exklusives Wissen, worauf es bei der Prüfungskorrektur ankommt und erhöhe so deine Erfolgschancen.

Abschlusspräsentation Bilanzbuchhalter IHK

Intensiver Input zum Zeitmanagement, Aufgaben verstehen, Antworten korrekturgerecht schreiben

Abschlusspräsentation Bilanzbuchhalter IHK

Prüfungssimulation: 4 h Zoom begleitete Session

Abschlusspräsentation Bilanzbuchhalter IHK

Korrekturplan mit genauerern Punkteverteilung für die Aufgabenbewertung

Abschlusspräsentation Bilanzbuchhalter IHK

Fachlicher Input zu allen Handlungsbereichen der ausgelosten Prüfungsaufgaben

Abschlusspräsentation Bilanzbuchhalter IHK

Wissensvertiefung und -festigung durch eigenhändige Korrektur der "fremden" Prüfungsaufgabe

Abschlusspräsentation Bilanzbuchhalter IHK

Besseres Verständnis von Bewertungskriterien inkl. "Einspruchsmöglichkeit"

Abschlusspräsentation Bilanzbuchhalter IHK

Zugang zu Aufzeichnungen: 2 Monate

Design ohne Titel(14)

Nicht enthalten: IHK-Aufgaben/Lösungen - diese bringst du bitte mit!

Design ohne Titel(14)

Nicht enthalten: Korrektur und Bewertung deiner Prüfungen durch IHK-BiBu-Expertinnen persönlich

Design ohne Titel(14)

Nicht enthalten: Unterricht von prüfungsrelevanten Themen - Bootcamp ersetzt nicht eine solide Prüfungsvorbereitung bei klassischen Kursanbietern, sondern ergänzt diese.

Einführungspreis:

Häufig gestellte Fragen:

Nein, die IHK-Aufgaben, sowie die Lösungshinweise dazu von den letzten 6 Jahren musst du mitbringen.

Nein, das BiBu-Bootcamp richtet sich explizit an die Prüflinge, die kurz vor der schriftlichen Prüfungen stehen und soll diese besser auf den Prüfungsablauf, – Niveau und -Erwartungen vorbereiten.

Basic Training, sowie die Besprechungen mit Drill Instructors und „Einsprüche“ werden aufgezeichnet und stehen dir ca. 2 Monate zur Verfügung.

Hast du deine Frage nicht unter "Häufig gestellten Fragen" gefunden?

Schreibe mir eine E-Mail an hallo@bilanzbuchhalter-leicht-gemacht.info und ich melde mich innerhalb 24 Stunden bei dir.

Datenschutzerklärung | Impressum | AGB | Copyright © 2021